Die Verleihung des Innovationspreises Bayern 2014 fand am 10. November 2014 in feierlichem Rahmen im Ehrensaal des Deutschen Museums in München statt. Die sechs Preisträger wurden von Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, dem Präsidenten des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags Dr. Eberhard Sasse und dem Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern Georg Schlagbauer für ihre herausragenden Innovationen geehrt.   

Alle für den Innovationspreis 2014 nominierten Unternehmen, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben, werden in dieser Broschüre vorgestellt.

Preisträger 2014

1. Hauptpreis:

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Regensburg
GRIDCON® Transformer: Der regelbare Ortsnetztransformator

2. Hauptpreis

Peter Brehm GmbH, Weisendorf
Modulare Revisionsstützpfanne MRS-TITAN® COMFORT

3. Hauptpreis

Fech Fenstertechnik GmbH & Co. KG Nordendorf
Fech-Jet-System® ein einzigartiges Fenster- und Türensystem ohne
Schraubverbindungen

Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern

Robert Will Zimmerei Uffing
Will-Fix-Dachdurchführung

Start-Up

Munich Composites GmbH Ottobrunn
Automatisiert gefertigte Carbonhohlbauteile

Kooperation Wirtschaft-Wissenschaft

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG Ortenburg
reflectCONTROL – Ein Messsystem für die perfekte Lackierung

Bildergalerie

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Dr. Eberhard Sasse (Präsident der BIHK), Georg Schlagbauer (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern) und die Preisträger des Innovationspreises Bayern 2014; Fotografie Irmi Gessner
Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Dr. Eberhard Sasse (Präsident der BIHK), Georg Schlagbauer (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern) und die Jurymitglieder des Innovationspreises Bayern 2014; Fotografie Irmi Gessner
Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Maschinenfabrik Reinhausen GmbH (1. Hauptpreis); Fotografie Irmi Gessner
PETER BREHM GmbH (2. Hauptpreis)
Georg Schlagbauer (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern) und Fech Fenstertechnik GmbH & Co. KG (3. Hauptpreis); Fotografie Irmi Gessner
Georg Schlagbauer (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern) und Zimmerei Robert Will (Sonderpreis in der Kategorie „Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern“)
Munich Composites GmbH (Sonderpreis in der Kategorie „Start-up“)
Ilse Aigner und MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG und der Universität Passau, Institut für Softwaresysteme in technischen Anwendungen der Informatik (Sonderpreis in der Kategorie „Kooperation Wirtschaft-Wissenschaft“); Fotografie Irmi Gessner
Musikalische Umrahmung durch das Newton Saxofon Quartett